Förderung der Digitalisierung in KMU: „Digital Jetzt“

Damit Sie sich in der digitalen Welt besser am Markt behaupten können, gibt es finanzielle Unterstützung durch das BMWK!

„Digital Jetzt“ ist ein weiteres Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, welches KMU dabei unterstützt, interne Prozesse zu digitalisieren und sich fit für die Herausforderungen der digitalen Welt zu machen.


Das Förderprogramm soll dazu beitragen, dass KMU wettbewerbsfähiger werden und sich auch in Zeiten der Digitalisierung erfolgreich am Markt behaupten können. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in Deutschland.

Das Programm umfasst die drei Fördermodule

  • "Investitionen in digitale Technologien"
  • "Qualifizierung in der digitalen Arbeitswelt"
  • "Cybersicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen"


Die Förderung bei „Digital Jetzt“ erfolgt als nicht rückzahlbarer Zuschuss, der bis zu 50 Prozent der förderfähigen Ausgaben beträgt. Die maximale Förderung beträgt 50.000 Euro pro Vorhaben.

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Förderantrag mit Kugelschreiber der AM GmbH